Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese. Erfahren Sie mehr über Cookies, die auf vestas.de verwendet werden und wie Sie sie hier löschen können. Cookie-Richtlinien Cookie Policy

Repowering

Auch ohne zusätzliche Förderung ist das Repowering ein elementarer Bestandteil, um den Ausbau der Windenergie voranzutreiben. In den letzten 5 Jahren war durchschnittlich jedes fünfte Neuprojekt in Deutschland ein Repowering Projekt.
Das Repowering ermöglicht den Zugang zu ertragsreichen Flächen und eine Vervielfachung der Erträge durch den Einsatz von Windenergieanlagen der neusten Generation. Vor allem mit Blick auf das Ausschreibungsverfahren bietet sich Anlagenbetreiber und Entwicklern so eine deutliche Chancensteigerung auf eine erfolgreiche Projektdurchführung. So lohnt sich ein Repowering oft schon lange vor dem Ende der Anlagenlebensdauer.


Vestas begleitet Sie und Ihr Projekt mit einem ganzheitlichen Ansatz von der ersten Planung, über den Abbau, bis hin zur Fertigstellung des neuen Parks. Wir bilden ein starkes Netzwerk von internationalen Partnern, die zusammen bereits über 1.000 Altanlagen erfolgreich abgebaut und weiterverkauft haben. Für jeden Standort und jede Turbine finden wir gemeinsam die beste Lösung für Sie.

Was wir Ihnen konkret bieten können:

  • Ertrags- / Potentialberechnungen: Gemeinsam mit Ihnen prüfen wir ob sich ein Repowering finanziell für Sie lohnt·       
  • Ausschreibungen: Mit Ihnen zusammen maximieren wir die Chance das anstehende Ausschreibungsverfahren zu gewinnen
  • Demontage: Gemeinsam mit unseren zertifizierten Partnern können wir professional und vor allem sicher einen schadensfreien Abbau Ihrer Altanlage durchführen
  • Verkauf: Wir unterstützen Sie im Verkauf der Altanlage, dafür greifen wir auf unsere Kontakte innerhalb der Branche zurück
  • Neuprojekt: Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf zwischen Demontage und Neuprojekt

Haben Sie einen Bestandspark und fragen sich ob ein Repowering möglich ist und wie sich Ihre Erträge entwickeln würden? Haben Sie sonstige Fragen oder Unsicherheiten rund um das Thema Repowering?
 
Sprechen Sie uns gerne an, das Vestas Repowering Team freut sich über Ihre Kontaktaufnahme!


Ihre Ansprechpartner:
Jens Kück und Henning Krix
repowering@vestas.com